Zusatzteile - Mit System

Unterstützen Sie optimal in allen Ruhelagen

Mittels einem Set an ausgeklügelten Zusatzteilen, gefertigt aus robustem Buchenholz, kann jedes SAMINA Schlafsystem auf individuellen Kundenwunsch hin ergänzt und erweitert werden.

Ein schon bestehendes Bettgestell kann mit den Funktions- und Auflagenleisten ganz einfach und schnell auf ein SAMINA Schlafsystem umgestellt werden. Auch im Nachhinein können je nach Bedarf Entspannungsbrücken, Keile für den Kopf- und Fußbereich sowie Sitzhochstellungen eingebaut werden. Auf Wunsch übernehmen wir gerne die komplette Montage für Ihr SAMINA Schlafparadies.

Die metallfreie SAMINA Sitzhochstellung sorgt für eine optimale Wirbelsäulenlagerung während des Sitzens im Bett.

Ihr Rücken schmerzt? Nutzen Sie die entlastende Wirkung der SAMINA Entspannungsbrücke. In Bauchlage werden dabei Ihre Wirbel in einen Moment der Entspannung gebracht. Die SAMINA Entspannungsbrücke kann bei Bandscheibenproblemen auch für Therapiezwecke eingesetzt werden.

Speziell angefertigte Keile erhöhen den Fuß- und Kopfbereich um bis zu 4 cm.

Der Festigkeitsgrad Ihres SAMINA Lamellenrostes kann auch im Nachhinein noch durch den SAMINA Hüftverstärker erhöht werden und stützt speziell die Hüftpartie.

Das SAMINA Schulterabsenkpolster "Pendere" kann ebenfalls im Nachhinein montiert werden und so für mehr Entlastung im Schulterbereich sorgen. Das spezielle Schulterpolster stabilisiert mit Hilfe des elastisch, interaktiven Textileinsatz den Schultergürtel und wirkt hilfreich bei Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich. Das SAMINA Schulterabsenkpolster eignet sich ideal für alle Seitenschläfer. Jede Bewegung der Schulter wird feinfühlig aufgenommen und durch den gepolsterten Einsatz ausgeglichen. Ein zu starker Auflagedruck im Schulterbereich wird vermieden.