Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste, sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Buch MusikMedizin im Schlaf

MusikMedizin im Schlaf

€ 17,66 € 17,66 zzgl. MwSt.
Lieferzeit: 14-30 Werktage
- +

MusikMedizin - eine universell wirkende Kraft für erholsamen Schlaf, bessere Gesundheit, mehr Wohlbefinden und zur Aktivierung der inneren Selbstheilungskräfte. Der gesunde Schlaf ist aus wissenschaftlicher Sicht der wichtigste Einzelfaktor für unsere körperlich-seelisch-geistige Gesundheit.

13793

Wie die Herz-Hirn-Kohärenz Ihre Selbstheilung aktiviert

MusikMedizin - eine universell wirkende Kraft für erholsamen Schlaf, bessere Gesundheit, mehr Wohlbefinden und zur Aktivierung der inneren Selbstheilungskräfte. Der gesunde Schlaf ist aus wissenschaftlicher Sicht der wichtigste Einzelfaktor für unsere körperlich-seelisch-geistige Gesundheit. Über 70 Prozent der körperlichen Regeneration und 100 Prozent der seelisch-geistigen Entspannung hängen von einem biologisch hochwertigen Schlaf ab. Wer also gesund leben will, der muss vor allem gesund schlafen! Die MusikMedizin im Schlaf ist eine natürliche Methode, um den gesamten Schlafprozess – vom Einschlafen über das Durchschlafen bis zum Aufwachen – zu optimieren. Erst der fein justierte und auf allen Ebenen verbesserte Schlafprozess aktiviert die universell wirkende Kraft zur Selbstregulation, Selbstreparatur und Selbstheilung. Neben der spannenden Entwicklung der Musik-Therapie und der MusikMedizin wird die Weltneuheit eines Soundsystems, bei dem die Musik wie eine Arznei auf den Menschen wirkt, vorgestellt. Über zwei Jahrzehnte wissenschaftliche Musikwirkungs-Forschung und über drei Jahrzehnte Schlaf-Gesund-Forschung zeigen die großen Potentiale zur Selbstbehandlung und zur Unterstützung von medizinisch-therapeutischen Behandlungen auf.

 

 

Zum Autor

Prof. Dr. h.c. Günther W. Amann-Jennson ist als Leiter des Instituts für Schlafforschung und Bioenergetik in Frastanz/Vorarlberg (Österreich) und CEO von SAMINA tätig. Als Schlafpsychologe verfügt er über ein großes Knowhow rund um die Zusammenhänge von Geist, Seele und Körper. Günther W. Amann-Jennson zählt international zu den Pionieren der „Schlaf-Gesund-Bewegung“. Durch seine visionären und pionierhaften Ansätze entstanden in den letzten 30 Jahren laufend neue revolutionäre Prinzipien, Methoden sowie Produkt- und Dienstleistungen rund um die Themen Schlaf, Gesundheit, Entspannung, Lebensenergie. So berät Amann-Jennson seit vielen Jahren ausgewählte Wellnesshotels und Hotelvereinigungen zu allen Themen rund um den gesunden Schlaf. Aufgrund seiner zahlreichen Aktivitäten rund um die Schlafforschung und Schlafmedizin wurde ihm von der medizinischen Fakultät der Armenian-Russian International Universitäty “Mkhitar Gosh“(Yerevan) 2012 die Ehrendoktorwürde im Fachbereich Medizin verliehen. Seit 2014 hat Günther W. Amann-Jennson eine Professur in Philosophie/Schlafpsychologie an der MESROP MASTHOTS UNIVERSITÄT (Yerevan). Seit 2015 ist Prof. Dr. med. h.c. Günther W. Amann-Jennson Mitglied des Weltverbandes für Schlafmedizin (World Association of Sleep Medicine, Rochester, USA). In seinem neusten Buchprojekt „MusikMedizin“ im Schlaf widmet er sich um die Auswirkung von Musiktherapie im Schlaf.